Gesunde Schule

„In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist.“ Juvenal

Auf dem Weg zur gesundheitsfördernden Schule

Die gesundheitsfördernde Schule ist ein Programm des hessischen Kultusministeriums zur Gesundheitsförderung von Schülerinnen und Schülern. Wir verfolgen das Ziel der Zertifizierung zur gesundheitsfördernden Schule in den Bereichen:

01. Ernährung und Verbraucherbildung

– Gesunde und ausgewogene Ernährung in der Mensa

02. Bewegung und Wahrnehmung

– Stärkung der Persönlichkeit
– Völkerballturnier, Fußballturnier, Skifahrt, sportliche Ausflüge (Eislaufen, bouldern)
– Teilnahme an Schulsportturnieren und -veranstaltungen (Mainuferlauf)

03. Sucht- und Gewaltprävention

– Konstruktive Bewältigung von Konflikten (PIT)

04. Verkehrserziehung und Mobilität

– Busschule
– Sicheres und verkehrsgerechtes Verhalten auf dem Schulweg
– Mobilität durch Bewegung

Und vieles mehr ist in Planung…

Routenplaner

Dieses Angebot richtet sich in erster Linie an Schülern und Eltern: Finden Sie eine geeignete und sichere Route von zu Hause zur Schule!

Noch Fragen?

Wenden Sie sich bitte an Frau von Buxhoeveden.

E-Mail: svea.v.buxhoeveden(at)sophie-opel-schule.de